Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

EAW-Abfallratgeber

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft betreibt im Rheingau-Taunus-Kreis insgesamt 11 Wertstoffhöfe. Auf den Wertstoffhöfen können in der Regel folgende Wertstoffe abgegeben werden: Autobatterien • Bauschuttkleinmengen • CDs Elektrokleingeräte • Erdaushubkleinmengen • Grünschnitt Glas • Holz • Korken • Leuchtstoffröhren • Metall • Papier Pappe • Reifen • Renovierungsabfall • Sperrmüll • Textilien Wurzelstöcke Fest gebundene Asbestkleinmengen (max. 0,5 m3 ) und künstliche Mineral- fasern (max. 1 m3 ) werden in fest verschlossenen PE-Säcken auf dem Wert- stoffhof in Taunusstein-Orlen angenommen. In den Faltblättern „Wertstoffhöfe“ und „Gebühren und Entgelte“ finden Sie Informationen über Annahmebedingungen, Öffnungszei- ten und Gebühren. Wertstoffhöfe im Rheingau-Taunus-Kreis 20 Wertstoffhöfe Schlangenbad-Bärstadt Idstein Idstein-Wörsdorf Aarbergen-Kettenbach Niedernhausen Taunusstein-Orlen Eltville Geisenheim Lorch Oestrich-Winkel Rüdesheim

Seitenübersicht