EAW eröffnet Verschenk- Box in Orlen

Mittwoch, 14. September 2016

In vielen Haushalten schlummern zahlreiche Dinge, die nicht mehr gebraucht werden, aber zu schade sind, weggeworfen zu werden. Viele dieser Gegenstände werden woanders noch gebraucht. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit gut brauchbare Dinge hier hineinzustellen und  auch andere Dinge, die sie benötigen mitzunehmen. Um ein Zeichen zur Reduzierung des Müllberges zu setzten, renovierte der EAW eine alte nicht mehr benötigte Garage und richtete sie mit Regalen ein.

Hier befindet sich nun ein unentgeltlicher Marktplatz für Gebrauchsgegenstände des täglichen Lebens, wie  Werkzeuge, Geschirr, Spielsachen oder Dekorationsmaterialen.

Einige wenige Spielregeln sind hierbei zu beachten:

Bleiben Sie fair – nicht „Alles für Einen“.

Auch andere Besucherinnen und Besucher möchten in Ruhe stöbern können.

Jede/r kann so viel mitnehmen, wie er/sie mit den Händen tragen kann.

Händler sind unerwünscht! Die Abgabe ist nur für den privaten Gebrauch.

Der EAW haftet nicht für Qualität, Betriebssicherheit und Inhalt der verschenkten Waren.

Schauen Sie Zuhause nach Dingen, die Sie nicht mehr brauchen und bringen Sie diese mit: Geben und Nehmen ist die Devise.

Bitte beachten Sie die Anweisungen des Personals.

Im Wesentlichen soll es sich um Gegenstände handeln, die an die Größe der Garage angepasst sind. Für Möbel beispielsweise ist die Box nicht vorgesehen. In diesem Falle besteht die Möglichkeit eine Kleinanzeige in der Möbelbörse des EAW zu schalten.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Abfallberatung des EAW zur Verfügung: Telefon 06124/510-493 und 495.

 

gez. Hoffmann
Betriebsleiter

Zurück zur Übersicht