Wertstoffhöfe fast alle wieder geöffnet

Ausser den Wertstoffhöfen in Wörsdorf und Bärstadt sind alle Wertstoffhöfe des EAW mit wenigen Einschränkungen wieder geöffnet

Wertstoffhöfe des EAW fast alle wieder geöffnet

Giftmüll sicher entsorgt

 

Sie misten Ihren Keller aus und stoßen dabei auf alte Lacke und Holzschutzmittel, die mit Giftsymbolen gekennzeichnet sind. Als umweltbewusster Bürger möchten Sie diese natürlich ordnungsgemäß entsorgen. Bitte benutzen sie unsere mobile Schadstoffsammlung. Die Termine finden Sie unter der Rubrik Sonderabfall.

Infos Sonderabfall

Entleerungsstatistik online!

Aus aktuellem Anlass!

Sie können die aktuelle Anzahl ihrer Restmüllentleerungen online einsehen.
Dazu benötigen Sie nur die Angaben auf Ihrem Gebührenbescheid.

 

Hier geht es zur Entleerungsübersicht

Sperrmüllanmeldung auch "Online"

Die Abholung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten kann im Kreisteil Untertaunus auch "Online" über das Portal der Fa.K & R GmbH  erfolgen !
Im Rheingau können nur die Elektrogroßgeräte über dieses Portal angemeldet werden.

Zum Portal

Willkommen beim EAW

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Rheingau-Taunus-Kreis (EAW) ist als wirtschaftlich strukturiertes Unternehmen des Rheingau-Taunus-Kreises für die abfallwirtschaftlichen Aufgaben zuständig.

Lesen Sie weiter

Abfallvermeidung

im Rheingau- Taunus- Kreis

Lesen Sie weiter

03.08.2021

Neuer Standort für die Sonderabfallsammlung in Lorch

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft teilt mit, dass der Standort für die Sammlung des Sonderabfalls an der Lohwiese in Lorch aufgegeben werden muss. Der neue Sammelplatz für den Sonderabfall befindet sich auf dem ehemaligen Bundeswehr- Parkplatz, Schwalbacher Straße. 

Lesen Sie weiter

07.07.2021

Kühlgeräte nicht mit verdorbenen Inhalten bereitstellen

Kühl- und Gefriergeräte werden nur ohne Inhalte entsorgt.

Lesen Sie weiter

07.07.2021

Verschenkboxen öffnen wieder

Die Verschenkboxen auf den Wertstoffhöfen in Taunusstein-Orlen, Idstein, Niedernhausen und Eltville werden wieder geöffnet.

Lesen Sie weiter